Kronen    

 

Klassisch - die Vollgußkrone:

 

Sie wird in der Regel im weniger sichtbaren Bereich des Gebisses verwendet. es gibt mehr oder weniger goldhaltige Metallmischungen, sogenannte Legierungen, die in Deutschland für gegossene Kronen im Mund verwendet werden dürfen.

 

 

Stahlkrone und Goldkrone

 

 

Die ästhetische Alternative:

 

Die Metallkeramikkrone ist in der heutigen Zeit durch die mögliche ästhetische Anpassung an eigene Zähne bereits zum Standard geworden.

 



http://www.gerhardtzahntechnik.de/files/kaufl.jpg      

Metallkeramikkronen auf dem Modell

 

Metallkeramikkrone

 

 

Die Vollkeramikkrone:



http://www.bachmann-dental.de/pics/teilkronen/teilkrone3.gif

 Vollkeramik - teilkronen

 

 

 

Vollkeramikkronen